Kategorie | Messen

Große Massen an Messebesuchern können auch große Umsätze generieren

Der technische Fortschritt ist nicht aufzuhalten. Produzierende Unternehmen entwickeln stets neue Produkte. Diese Neuerungen werden werbewirksam auf Messen und Ausstellungen gezeigt. Bei den Messen wird unterschieden zwischen den Fachmessen und den Verbrauchermessen. Während die Fachmesse nur von Fachpublikum besucht wird, richtet sich die Verbrauchermesse an den Endverbraucher. Doch egal, welche Messeform auch gemeint ist, der Besucher soll einen bleibenden Eindruck von den ausstellenden Firmen erhalten. Daher ist es üblich, als Erinnerung Werbeartikel auf diesen Messen zu verteilen. Hier wird unterschieden zwischen Streuartikeln, die auch Give Aways genannt werden und Werbeartikeln, die als Dankeschön für getätigte Umsätze überreicht werden. Die Masse der Werbeartikel dürften aber die Streuartikel sein.

Auch bei den Give Aways sollte das Unternehmen darauf achten, dass diese etwas Besonderes sind. Zu den häufigsten Streuartikeln zählen Werbeartikel wie Kugelschreiber, Feuerzeuge, Schlüsselanhänger, Einkaufswagenchips und Taschenkalender. Der Messebesucher soll somit an die Messe an sich, aber an die gezeigten Produkte im Besonderen, erinnert werden. Daher werden diese Werbeartikel auch mit Logos und Kontaktdaten des Unternehmens versehen. Darüber hinaus ist es auch wichtig, dass der Messebesucher von dem Werbeartikel einen Mehrwert erkennt und nutzt. Nicht selten stehen die ausgesuchten Werbeartikel für jedermann im engen Zusammenhang mit den produzierten Waren. Plant ein Unternehmen seine Teilnahme an einer Messe, wird schon im Voraus der Einkauf dieser Werbeartikel vorgenommen.

Bei den Werbeartikeln gilt grundsätzlich, je höher die Bestellmenge ist, desto günstiger wird der Stückpreis. Da kein Unternehmen wirklich etwas zu verschenken hat, werden diese Werbeartikel als Marketinginstrument gesehen. Der Messebesucher, der etwas geschenkt bekommt, wird psychologisch in Zugzwang gesetzt. Das heißt, dass sich der Mensch für das erhaltene Werbegeschenk revanchieren möchte. So ist so ein Werbeartikel auf einer Messe auch ein gutes Instrument, neue Kunden zu akquirieren. Kostspieligere Werbeartikel werden dann nicht an die breite Masse herausgegeben, sondern durch getätigte Umsätze oder im Losverfahren an die Messebesucher ausgegeben. Auch hier gibt es beliebte Produkte, die sich gut mit dem Logo des Unternehmens bedrucken lassen.

Werbetassen, Gläser, Schreibsets, USB-Sticks sowie hochwertigere Feuerzeuge zählen zu den beliebtesten Werbeartikeln. Der Aufwand eine Messe zu planen ist für ein Unternehmen sehr hoch, daher sollten sich der Aufwand und die Mehrkosten auch rechnen. Publikumswirksame Werbemaßnahmen und dazu gehören auch die Werbeartikel auf Messen, sollen den Erfolg des Unternehmens begründen. Doch auch Menschen, die die Messe nicht besucht haben, können von den Werbeaktivitäten berührt werden. So wird ein Mensch unterbewusst die Werbung auf einem Gegenstand, den er benutzt oder sieht wahrnehmen und möglicherweise auch Produkte dieses Unternehmens käuflich erwerben. Wenn herauskommt, dass sich der Aufwand der Messe gelohnt hat, wird das werbende Unternehmen auch bei der nächsten Gelegenheit neue Produkte mit Werbemaßnahmen auf einer Messe vorstellen.


Kommentar eingeben

You must be logged in to post a comment.

SHOP – Über 80.000 Werbeartikel im Angebot

Werbeartikel Discount Online Shop

HIGHFLYERS Werbeartikel GmbH

HIGHFLYERS Werbeartikel GmbH

Wer wir sind

Wer sein Unternehmen auf Vordermann bringen möchte, sollte sich unbedingt den Onlineshop der Highflyers Werbeartikel GmbH ansehen.


Originelle und praktische Werbegeschenke die immer wieder an ihre Firma erinnern. Gedruckt, gestickt oder graviert - ein riesiges Sortiment erwartet Werbetreibende bei werbeartikel-discount.com

Telefon: +49 (0) 80 84 / 4 13 11-0

Fax: +49 (0) 80 84 / 4 13 11-11

E-Mail: info@werbeartikel-discount.com

Shop: www.werbeartikel-discount.com