Kategorie | Allgemein, Tipps

Materialkunde – Welche nachhaltigen Alternativen gibt es?

Nachhaltiger Leben und bewusster Konsum sind in diesem Jahr die Ziele vieler Verbraucher. Im privaten Leben helfen bereits kleine Schritte dabei diese Vorsätze zu erreichen. So werden Obst und Gemüse nur noch unverpackt gekauft oder Plastiktüten vermieden. Doch wie sieht es bei wirtschaftlichen Unternehmen aus? Günstige Giveaways wird dabei oft zugeschrieben wenig umweltfreundlich zu sein.

Doch auch Werbeartikel können nachhaltig produziert und vertrieben werden. Mittlerweile gibt es zahlreiche alternative Materialien, die guten Gewissens verwendet werden können.

 

 – Alternativen für Kunststoffe und Plastik sind längst kein Problem mehr – 

________________________________________________________________________________

Bio Kunststoffe

Diese alternativen Kunststoffe sind biologisch abbaubar und werden beispielsweise aus Bambus, Weizen oder Mais hergestellt. Als Ausgangsstoff dienen häufig Cellulose und Stärke.

Bambusfaser:

Weizenstrohfaser:

Maiskunststoff:

________________________________________________________________________________

Recyceltes Material

Recycling und Umweltschutz stehen in engem Zusammenhang. Denn durch Recycling lassen sich Abfall vermeiden und gleichzeitig Ressourcen für die Herstellung des neuen Produktes sparen. 

Recyceltes Papier:

Recycling

Besonders häufig wird Papier recycelt. Notizbücher, Stifte, Haftnotizen und mehr werden z. B. aus alten Zeitungen und Kartonagen hergestellt. Das Recycling-Papier muss jedoch nicht zwingend die typische gräulich-braune Farbe haben, sondern kann auch komplett weiß gebleicht werden. Als Werbemittel gibt es bereits viele plastikfreie Alternativen. So werden zahlreiche Kugelschreiber beispielsweise bereits als umweltfreundliche Werbeartikel aus Papier oder pflanzlichen Rohstoffen gefertigt. 

Recyceltes Glas :

 

Auch Glas wird in Containern gesammelt und dem Recycling zugeführt. So entstehen neue Glasflaschen oder Trinkgläser, ohne die Umwelt mehr als nötig zu belasten. Modische Öko Werbeartikel im Weckglas Look werden so umweltschonend produziert. 

________________________________________________________________________________

Bio-Baumwolle:

Beim Anbau von Bio-Baumwolle werden keinerlei chemischen Pestizide und Düngemittel eingesetzt. Außerdem dürfen die Pflanzen nicht gentechnisch verändert sein. Laut dem Umweltinstitut München bewahrt bereits ein einziges T-Shirt aus Bio-Baumwolle etwa sieben Quadratmeter Anbaufläche vor Pestiziden und Kunstdünger.

________________________________________________________________________________

Holz:

Holz aus zertifizierter Waldwirtschaft kann ebenso naturschonend sein und für die Produktion von Öko Werbeartikeln verwendet werden. Besonders für Bleistifte kann der natürliche Wertstoff perfekt verwendet werden.

________________________________________________________________________________

 

Interessant zu wissen – Rechtliche Hintergründe

FelderWas bedeutet „Öko-Tex“?

Nachhaltige Werbegeschenke mit Öko-Tex Zertifizierung sind nach dem STANDARD 100 by OEKO-TEX® geprüft. Mit diesem Zertifikat wird sichergestellt, dass wichtige gesetzliche Regelungen eingehalten und viele zwar nicht verbotene, aber gesundheitsbedenkliche Chemikalien nicht verwendet werden.

Wann ist ein Werbeartikel „biologisch abbaubar“?

Biologische Abbaubarkeit bedeutet nach DIN-Norm, dass sich der Stoff nach einer bestimmten Zeit durch festgelegte Umweltbedingungen und Mikroorganismen zu rund 90 % in Wasser, CO2 und Bio Masse abgebaut haben muss. Dass ein Material biologisch abbaubar ist, heißt jedoch nicht zwangsläufig, dass es aus nachwachsenden Rohstoffen besteht.

Kommentar eingeben

You must be logged in to post a comment.

SHOP – Über 100.000 Werbeartikel im Angebot

Werbeartikel Discount Online Shop

HIGHFLYERS Werbeartikel GmbH

HIGHFLYERS Werbeartikel GmbH

Wer wir sind

Wer sein Unternehmen auf Vordermann bringen möchte, sollte sich unbedingt den Onlineshop der Highflyers Werbeartikel GmbH ansehen.


Originelle und praktische Werbegeschenke die immer wieder an ihre Firma erinnern. Gedruckt, gestickt oder graviert - ein riesiges Sortiment erwartet Werbetreibende bei werbeartikel-discount.com

Telefon: +49 (0) 80 84 / 4 13 11-0

Fax: +49 (0) 80 84 / 4 13 11-11

E-Mail: info@werbeartikel-discount.com

Shop: www.werbeartikel-discount.com